Dienstag, 4. April 2017

Rezension zu Strong and Beautiful von Pamela Reif

Ich liebe es!!!
Bildergebnis für strong and beautiful pamela

Inhalt vom Buchrücken:

- Pamela zeigt mit ihren Beauty-Hacks, wie man das Beste aus sich rausholt
- Workout-Übungen für den perfekten Body
- Leckere Rezepte für eine gesunde und fitnessbetonte Ernährung ohne Diät
- Social Media Star über Nacht? Wie Pamela zu Ihrem Traumberuf kam
- Hochwertiges Hardcover mit Goldfolienprägung


Meine Meinung:

Ich kannte Pamela Reif vorher noch nicht, aber nach diesem Buch ist sie mir absolut sympathisch!
Ich achte sehr auf meine Ernährung, esse immer gesund und liebe Smoothiebowls, Joghurt und Quark mit Obst oder Gemüsepfannen zum Abendbrot. Ich mache drei - bis viermal die Woche Sport und fühle mich einfach fit, sodass ich sofort neugierig auf dieses Buch wurde.

Und es hat mich nicht enttäuscht!
Der Einstieg beginnt damit, dass Pamela etwas aus ihrem Leben erzählt, wie sie aufgewachsen ist und wie sie zu der Person wurde, die sie ist. Pamela ist nur ein Jahr älter al sich, also hatte ich manchmal selbst das Gefühl in meine Vergangenheit zu blicken. Ich fand es sehr schön, dass so viele Kinderbilder von ihr dabei waren.
Der Schreibstil hat mir am Anfang nicht ganz so gefallen. Er wirkte auf mich wie Werbung, wie eine Endlosdauerschleife an "Du schaffst das auch!". Klar, sind solche Sprüche gut, aber manchmal war es zu viel und es wirkte nicht authentisch.
Aber das hat sich recht schnell gebessert.

 
Ein Großteil in diesem Buch widmet sich der Ernährung! Denn das ist eigentlich auch das A und O. Alles in Maßen. Und hier kann ich Pamela wirklich nur zustimmen. Sie  betont wie wichtig, dass Essen ist, wie viel jeder braucht und ist gegen das Hungern! Das finde ich absolut spitze. Stattdessen geht sie auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung ein und stellt ein paar Rezepte vor, die ich gleich ausprobieren musste!
 


 


 
Hier habe ich mir zum Beispiel einen Schichtsalat mit Quinoa aus dem Buch gemacht und mit zur Arbeit genommen.

 
Oder Magerquark mit Himbeeren - meine Leibspeise.



 
Avocado- und Mandelnussbrot, dazu Obst.

 
Sie unterteilt in Frühstück (und dass Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist!!!), sowie in Beilagen und andere kleine schnelle Gerichte, Säfte und Snacks.
 
Ich habe zwar nicht wirklich Neues gewonnen, aber ich fühlte mich in meinem Wissen und meiner Ernährungsweise bestätigt!
Ich hatte teilweise das Gefühl, sie spricht mir aus der Seele, so sehr stimme ich mit ihren Überzeugungen überein.
 
 
Außerdem gab es einen kleinen Sportteil, der mir leider viel zu kurz war. Gern hätte ich ein paar weitere Übungen von ihr kennengelernt, da für mich nichts Neues dabei war.
 
Was ich jedoch sehr spannend fand, waren Tipps rund um die Optik und Pflege für sich selbst.
Zum Beispiel verrät sie Tipps und Tricks für schöne Haare, Nägel, kleine Schminkschummeleien, passende Sportoutfits und ihren Alltag.
 
Eine Haarkur aus Olivenöl und Eigelb massiere ich seitdem auch regelmäßig in meine Spitzen, weil ich denke, dass Naturprodukte wirklich am meisten Kraft haben und an uns bewirken können.
 
Ich finde dieses Buch einfach nur gelungen! Die Optik ist ansprechend, die Seiten sind wunderbar gestaltet, mit kleinen Kästchen und vielen Bildern. Pamela ist überraschend offen, zeigt auch ihre unschönen Seiten und wirkt als Mensch greifbar und realistisch und dass auch sie nicht perfekt ist. Statt Werbung zu machen für bestimmte Marken oder Produkte, setzt sie auf einfache Kleidung, In der man sich wohlfühlt und Naturprodukte!
 
Fazit:
 
Strong and beautiful ist klasse! Dieses Buch spricht mir aus der Seele und ich fühle mich in meiner Lebensweise einfach nur bestätigt. Ein Muss für alle, die gern gesund essen und fit bleiben wollen - körperlich, wie im Köpfchen. :-)
 
5 Sterne



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.