Freitag, 21. Oktober 2016

WÖLKCHENS FREITAGSFRAGE


 
Jeden Freitag gibt es die Freitags Fragen auf Wölkchens Bücherwelt.




Bücher-Frage
1. Wie stehst du zu Stereotypen im Buch?


Es gibt ja die typischen Stereotypen, die eigentlich jeder mag. Zum Beispiel die Bad Boys. Sie sehen immer atemberaubend aus, verhalten sich wie Mistkerle und verwandeln sich dann aus Liebe in einen Welpen. Sie haben eine düstere Vergangenheit und schleppen viel Ballast mit sic herum.
Ich lese sehr gern von diesen Typen, allerdings kann ich nicht nur Bücher davon lesen. Das kotzt mich dann irgendwann schon an. Aber wenn ich eine Weile so ein Buch nicht mehr gelesen habe, dann habe ich doch wieder Gefallen dran und kann schmachten^^
 
 

Private Frage
2. Wenn du wiedergeboren werden würdest, was würdest du sein wollen, außer Mensch?
 
Ich finde es immer ziemlich langweilig ein Tier zu sein und es ist bestimmt auch nicht soo schön. Als Hund hängt man an der Leine, als Katze lande ich unterm Auto, als Kaninchen vielleicht im Käfig und als Reh werde ich im Wald erschossen...
Ich finde es toll, wenn jemand fliegen kann- Vögel brauchen keine Angst zuhaben, abzustürzen. Es ist unglaublich, alles von oben zu sehen. Das würde ich können wollen, aber ich will auch kein Vogel sein. Vielleicht wäre ich gern eine Wolke und schwebe über die Erde und sehe mir alles an.

 
 
Und bei euch?
 
<3 Fiorella

1 Kommentar:

  1. Hallo Fiorella, :)
    das stimmt, Bad Boys sind auch bei mir ein Beispiel der Stereotypen, von denen ich hin und wieder sehr gerne lese. Allerdings darf das auch nicht zu oft sein.
    Ja, leider sind Tiere, solange es den Menschen gibt, sehr gefährdet. Ein Vogel ist da noch am sichersten. Wolke ist auch gut. ^^ :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.