Dienstag, 16. Februar 2016

GEMEINSAM LESEN

 
Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei
 
 
1. Was liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 
Ich lese gerade Die Tuchvilla von Anne Jacobs und bin auf Seite 109 von 701.


 
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 

"Man könnte ja glauben, die Damen vom Wohltätigkeitsverein hätten wochenlang gefastet!"
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
 
Das Buch habe ich von meiner Oma ausgeliehen - schon im Dezember und dann hatte meine Mutter sich eines schönen Tages mal ein Buch gekauft und es mir freudestrahlend gezeigt. Es war die Tuchvilla! Und ich so: "Du weißt aber schon, dass ich das Buch hier lagen habe...von Oma."
Zum Glück konnte Mutti das Buch nochmal umtauschen und hat die Tuchvilla nun vor mir erst mal gelesen...sie sagte mir: "Das ist wie Downton Abbey."
Und ja ich kann ihr bisher nur recht geben und Marie, die Hauptfigur ist mir super sympathisch.
 
Darum geht's:

Ein Herrenhaus. Eine mächtige Familie. Ein dunkles Geheimnis …

Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor – bis er Marie begegnet …

 4Man sympathisiert oder verschießt sich in Serien schnell in den Antagonisten, wie sieht es bei dir in Büchern aus? Bösewicht hui oder pfui?


Mhm, also das kommt wirklich ganz auf den Bösewicht an. Wenn es nämlich so ein Bösewicht ist, der sexy wirkt und Gefühle hat und die falschen Dinge aus den falschen Grünen tut, es aber für ihn nur so richtig ist  hach dann habe ich Mitleid und sie haben auch ihren Charme. Aber bei klassischen Antagonisten mag ich auch gar nichts über die lesen^^ :D
 
<3 Fiorella

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)

    Downton Abbey? ♥ Das hört sich ja toll an! Das Buch wandert gleich mal auf meine WuLi :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß damit!
    Liebe Grüße,
    Corina

    Hier kommst du zu meinem Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das freut mich immer wenn ich Wunschlisten wachsen lasse :D

      Löschen
  2. Hey =)

    Ich lese ja nicht häufig Bücher dieser Art, aber das spricht mich schon an *g*
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen :)

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Fiorella, :)
    Bücher in dieser Art lese ich ja eigentlich gar nicht, aber das klingt schon gut. :) Viel Spaß noch beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.