Freitag, 26. Februar 2016

COVERVERGLEICH

 
Einen wunderschönen guten Morgen ihr Lieben,
heute startet der erste Post zu der gemeinsamen Aktion von Denise und Sara, indem ein Cover mit seinen internationalen Geschwistern verglichen wird. :-)
 
Just one day von Gayle Forman
 
17623975
 
Ich habe das Buch in Hong Kong gekauft und war eigentlich ein bisschen enttäuscht. Aber jetzt wo ich mich gerade damit beschäftige habe ich Lust doch nochmal die Kurzgeschichte Just one night, die es dazu gab zu lesen. Ich glaube ein deutsches Cover gibt es noch nicht - aber es soll bald erscheinen.
 
Allyson Healey's life is exactly like her suitcase—packed, planned, ordered. Then on the last day of her three-week post-graduation European tour, she meets Willem. A free-spirited, roving actor, Willem is everything she’s not, and when he invites her to abandon her plans and come to Paris with him, Allyson says yes. This uncharacteristic decision leads to a day of risk and romance, liberation and intimacy: 24 hours that will transform Allyson’s life.

A book about love, heartbreak, travel, identity, and the “accidents” of fate, Just One Day shows us how sometimes in order to get found, you first have to get lost. . . and how often the people we are seeking are much closer than we know.
 
12842115 20798534 17225787
 
Das zweite englische Cover mag ich nicht so. Zwar ist der Schriftstil gleich geblieben aber die beiden Personen mag ich lieber. Das tschechische Cover ist dem ja ziemlich ähnlich. Aber das Französische wirkt für mich wieder wie eine Dystopie.
 
21758039 25542442 20761988
 
Das niederländische Cover wirkt sehr flapsig und spricht mich jetzt auch nicht so an. Das zweite englische Cover finde ich mit am schönsten aber am allermeisten hat mich das letzte indonesische Cover überrascht! das finde ich wirklich toll!
 
20775810 26247744 20319321
 
Das italienische Cover mag ich nicht. Die Person wirkt so gekünstelt. Wie eine Simsfigur.
Das portugiesische Cover finde ich ganz okay, auch wenn mich eigentlich ein bisschen wieder ihr direkter Blick stört aber es ist noch ganz schön. Das griechische mag ich auch sehr, obwohl es mehr wie ein SommerSonneStrandbuch auf mich wirkt - so wie die beiden da auf dem harten Kopfsteinpflaster liegen ^^
 
Mein Favorit ist das Indonesische und Das erste englische Cover, wo beide Händchen halten :-)
 
Und euers?
 
<3 Fiorella

Kommentare:

  1. Heii

    Wann warst du denn in Honk Kong?? o.O dass war sicher interessant, da möchte ich auch einmal hin.

    Das deutsche Cover ist bereits erschienen, es ist so ein halbes Herz wie von einer Kette auf rotem Hintergrund. Ich finde das erste englische mit der Sonne und dem Pärchen ganz ok, schön, dass wir die Gesichter nicht erkennen können. Die ersten drei (englisch, tschechisch, französisch) gefallen mir leider gar nicht. Ich finde Cover mit Gesichtern drauf einfach nicht so schön. Die niederländische finde ich schön bunt und das Motiv ist okay, aber irgendwie spricht es mich trotzdem nicht wirklich an ^^ dafür finde ich jedoch die nächste englische Variante wirklich schön. Diese Art von Zusammensetzung durch Vierecke ist originell und sieht gut aus, der Sonnenuntergang gibt dem Bild das gewisse etwas und die Schrift ist schön schlicht :) Das indonesische gefällt mir ebenfalls sehr gut, das Motiv passt natürlich perfekt zu Frankreich :D aber irgendwie sehen die Wolken komisch aus nicht?
    Die italienische und portugiesische Varianten haben dann wieder diese Gesichter die mir nicht gefallen. Beim Portugiesischen gefällt mir dann aber wenigstens noch der Hintergrund und die Farben. Das Griechische Cover sieht so künstlich aus, als wäre alles nur Computer animiert. Die Farben vom Himmel sind unecht und die von den Monumenten auch. Sogar das Pärchen hat eine komische Position ^^ Mir gefällt auf jeden Fall das englische Cover in der Mitte am besten :) Schön das du wieder dabei warst

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt die Wolken erinnern an eine Windhose.
      Letztes Jahr im Juli.

      Ich habe mehrere Berichte geschrieben abe rich glaube das war die Zeit wo du selbst auf Sprachreise warst.

      http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/08/reisebericht-hong-kong-tempelanlagen.html

      http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/07/reisebericht-hongkong-peak-and-madame.html

      http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/07/reisebericht-hong-kong-big-buddha-on.html

      http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/07/reisebericht-hong-kong-tag-1-flug-und.html

      http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/07/reisebericht-hong-kong-disneyland.html

      http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/07/reisebericht-hongkong-star-ferry-und.html

      http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/08/reisebericht-hong-kong-mong-kok.html

      Löschen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.