Freitag, 19. Februar 2016

COVERVERGLEICH

 
Einen wunderschönen Nachmittag ihr Lieben,
heute startet der erste Post zu der gemeinsamen Aktion von Denise und Sara, indem ein Cover mit seinen internationalen Geschwistern verglichen wird. :-)
 
Ich bin beim Stöbern auf die neuen wunderschönen Cover der Chroniken der Unterwelt und Schattenwelt Bücher gestoßen - hach der Schuber kostet 76€! Ist das zu fassen? Ich werde sie wohl einzeln kaufen, da ist man dann bei maximal 60.
 
Und daher habe ich beschlossen die Cover von dem Finalband der Unterweltbücher zu vergleichen.
 
8755785 22677819 24944889
 
Das Originalcover passt zu den Vorgängern. Es ist stimmig und ich mag die roten Haare und die Flammen unten, aber so an sich, ist das Cover auch nicht der Knaller.
 
Das zweite italienische Cover finde ich, passt mehr zu einer Dystopie - vielleicht eine futuristischen Welt mit viel Technik als zu dieser Reihe.
 
Und als letztes sehen wir hier, dieses wunderschöne, einzigartige neue Cover! Es passt einfach zur Geschichte und dieses himmlische Feuer, die Mächte und Funken - hach, all das kommt für mich zum Ausdruck!
 
24201627 25560303 22543161
 
Das deutsche Cover finde ich von den Bänden der Reihe, den Finalband am schönsten. Es fässt sich auch so schön an^^ Ich mags wirklich, es leuchtet und strahlt und ich finde es fast ein bisschen schade, dass ich nur diesen letzten Band als HC habe.
 
Das nächste Cover ist ebenfalls ein englisches, aber irgendwie... ich weiß nicht. Es wirkt wie ein Notizbuch, oder irgendeine Schullektüre für Latein :D
 
Das letzte hie raufgeführte, tschechische Cover ist wieder so Dystopienmäßig für mich. Ziemlich düster und dunkel und überhaupt nicht mein Fall.
 
Welches gefällt euch am besten?
 
<3 Fiorella

Kommentare:

  1. hey,

    coole Cover Zusammenstellung! Aber da sieht man mal wieder wie unterschiedlich deutsche und englische Cover sind. Wobei die deutschen Cover von Chroniken der Unterwelt nicht schlecht sind. Mag die eigentlich ganz gerne.

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    die Cover sind wirklich alle sehr unterschiedlich. Am besten gefällt mir irgendwie das italienische Cover. Es passt zwar nicht wirklich zur Reihe, aber ich finde es persönlich am schönsten.
    Auch unsere deutschen Cover gefallen mir sehr gut und sie passen eindeutig besser zur Story.

    Ich bin auch gleich mal als Leserin geblieben :)

    Liebe Grüße
    Victoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da freue ich mich aber immer drüber liebe Victoria :-)

      Löschen
  3. Huhu :D

    ich mag von der Reihe auch die deutschen Cover sehr gerne. Sie sind so schön und aufwendig gestaltet.

    Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Fiorella
    Die Cover sind wirklich sehr unterschiedlich. Die deutschen Cover gefallen mir wirklich gut und ich finde auch, dass sie im Regal toll aussehen. Der Arena Verlag produziert einfach so dicke Bücher ... "City of Heavenly Fire" fand ich zum Teil sehr mühsam zu lesen.
    Ich finde aber, dass das tschechische Cover auch etwas hat .... so mit dem ganzen Feuer.
    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha das stimmt. Dicke Bücher haben für mich aber auch etwas reizvolles!

      Löschen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.