Sonntag, 31. Mai 2015

Monatsrückblick Mai

 
Guten Morgen,
der Mai ist nun auch schon wieder rum. Wie schnell die Zeit vergeht. Das Wetter war jetzt zwar so unstetig, dass ich dachte noch im April stecken geblieben zu sein, aber für das erste Juniwochenende ist bei uns ein herrlich warmer Tag von 31° Grad angekündigt.
Endlich Sommer! :-)
 
Meine Rezensionen:
 
http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/05/rezension-zu-das-bildnis-des-dorian.html   http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/05/rezension-zu-die-stadtarztin-von-ursula.html  http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/05/rezension-zu-opal-schattenglanz-von.html
http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/05/rezension-zu-bannwald-von-julie-heiland.html http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/05/rezension-zu-zeit-der-wilden-orchideen.html  http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/05/rezension-zu-vom-winde-verweht-von.html
http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/05/rezension-zu-elias-und-laia-die.html  http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/05/rezension-zu-die-liebenden-von-san.html  http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/05/rezension-zu-josh-und-emma-soundtrack.html
http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/05/rezension-zu-city-of-heavenly-fire-von.html  9783426516478
 
Meine Monatshighlight waren City of Heavenly Fire und Vom Winde verweht.
Beides sind komplett unterschiedliche Bücher, Erscheinungsjahr, Sprache, genre- aber beide so gewaltig, dass ich sie einfach liebe.
 
Enttäuscht dagegen war ich von Vielleicht lieber morgen und Opal. Dennoch hat mir Opal sehr gut gefallen. Auch Elias und Laia und Bannwald konnten mich gut unterhalten.
 
<3 Fiorella
 

Samstag, 30. Mai 2015

Mein Neujahrspäckchen ist daaaaaa!!!!!!

 
Hey ihr Lieben,
ahh ich bin gerade so glücklich und total aufgewühlt und nochmal glücklich.
 
Ich hatte am Neujahrsgewinnspiel von der lieben Steffi von Somayas Bücherwelt teilgenommen und dabei ein Wunschbuch im Wert von 10 Euro und kleine Goodies gewonnen.
 
Und heute ist es endlich angekommen. :D
Ich könnte grinsen wie ein Honigkuchenpferd.
Natürlich wundert ihr euch schon, schließlich ist das ja ein halbes Jahr her, aber wenn die Post so weit weg ist und schulische und andere Pflichten im Weg sind, dann kann es einem auch mal über den Kopf wachsen.
Ich muss ehrlich zugeben, ich war wirklich irritiert, aber das Warten hat sich definitiv gelohnt!
 
Denn weil im April schon der zweite Teil meines Wunschbuches heraus kam, war Steffi so nett und hat ihn einfach mit dazu gepackt.
 
Und jetzt schaut euch doch mal die tollen Kleinigkeiten an!
 
Kein Rockstar für eine Nacht und Wer will schon einen Rockstar? von Kylie Scott
Ein Notizbuch (Kann ich immer gebrauchen!)
Ein hübscher gemusterter Kugelschreiber.
Ein Brief von Steffi persönlich. (Ich nehme dein Sorry an :-))
Eine Buchbox, sozusagen als Geheimversteck im Bücherregal.
Eine Eulenbackform *.*
Badekugeln Seelenmagie*.* *.* *.* Ich liebe Schaumbäder
Ein kleines süßes Entlein
Ein Lesezeichen
Und meine Lieblingsschokoladensorte: Dunkel Feinherb
 

 
Ich finde das irgendwie auch ganz witzig. es ist für mich wie ein Geburtstagspäckchen, weil ich ja genau in einer Woche Geburtstag habe.
Also nochmal vielen lieben Dank Steffi, das ist wirklich ein soo tolles süßes gigantisches Päckchen, welches mich mega freut.
So liebevoll und einfach alles perfekt auf mich zugeschnitten.
 
Dankeschön.

 
Und diese beiden Sommerbücher sind auch letzte und diese Woche bei mir angekommen :-)
 
<3 Fiorella

Freitag, 29. Mai 2015

Mein Backfach

 
 
Hey ihr Lieben,
ich habe heute mein Backfach mal wieder sortiert und gedacht, zeige ich euch das doch mal.

10 Wünsche für einen Sommer

 
Guten Morgen ihr Lieben,
von der tollen Sommerchallenge  Amazing Summer Reads gibt es einen noch wundervolleren TAG zum Thema:
 
Welche zehn Dinge stehen auf eurer To-Do-Liste für den Sommer?
 
Dazu muss ich sagen, dass mir das gar nicht mal so schwer fällt, weil mein Sommer wirklich randvoll ist und über die Hälfte schon geplant, organisiert, gebucht ect. ist.
Ich gehe mal der zeitlichen Reihenfolge nach.
 
1.
Meinen 18. Geburtstag feiern.
Mein Motto ist Weltreise und es wird eine ziemlich große Party mit 30 Gästen, Buffet und jeder Menge Spiele. Da freue ich mich schon mega drauf.
 
 
 
2.
Meinen Abiball feiern. Ich glaube, das ist so fest in Sack und Tüten festgeschnürt, da kann wirklich nicht mehr viel schief gehen ;)
 
 
 
 
3.
 Einen Fallschirmsprung machen.
Die Karten sind schon gebucht und dafür wünsche ich mir u.a. auch das Geld zu meinem Geburtstag.
 
 
Nur das ich dann da bin (ich habe mit Außenkamera gebucht.)
 
4.
10 Tage Hong Kong.
Dort besuche ich eine Freundin, die ich letztens Jahr auf der Sprachreise in Oxford kennengelernt habe.
Ich freue mich riesig drauf. Vor dem langen Flug habe ich etwas Bammel, und auch dem Umsteigen, aber der Flughafen in Dubai soll ich ja sehr schön sein, habe ich mir sagen lassen. Ach ja, auf jeden Fall möchte ich zum Victoria Peak und selbst die grandiose Aussicht auf die Stadt genießen.
 
 
Und das ich dann mit meinem eigenen Fotoapparat ein solches Bild schießen kann :-)
 
5.
3 Tage auf der Segelyacht mit meiner besten Freundin.
Sie hat einen Segelschein gemacht, das wird bestimmt klasse.
 
 
6.
5 Tage Ostsee-Urlaub mit meiner anderen besten Freundin in einer Ferienwohnung oder Jugendherberge, das steht noch nicht ganz fest, je nachdem wie viel in unseren Taschen ist ;9
 
 
7.
1 Woche Intensivpraktikum im Gläsernen Labor Berlin, wo wir z.B. ein Tierherz sezieren ect.
 
 
8.
Mit meiner Freundin in den Kletterwald
 

 
 
9.
Mein Ziel ist es, alle meine Ziele umzusetzen.
 
 
10.
Diesen Sommer einfach Spaß haben und an nichts denken.
 
 
Ich tagge:
 
Und natürlich jeder der mitmachen möchte, kann, nein sollte das auf jeden Fall auch tun :-)
 
Happy Summer!
 
<3 Fiorella
 

Cover Ranking

 
Hey ihr Lieben,
diese Aktion hat Denise von Books, Histories and Secrets eingeführt und da ich mich vor längerer Zeit ja mal mit dem Thema auseinander gesetzt hatte und daher noch viele Bilddateien zu habe, mache ich heute gern mit.
 
Nachdem ich mich letzte Woche gleich mit einer ganzen Reihe beschäftigt habe, ist heute mal wieder ein Einzelbuch dran.
 
Und zwar Heart Beat Love von James Patterson
 

Donnerstag, 28. Mai 2015

Rezension zu Das Bildnis des Dorian Gray von Oscar Wilde mit vielen Zitaten

Toll. Faszinierend. Unglaubliche Wortgewalt!
 
Enthält Spoiler!
 
Mit vielen Zitaten :-)
 
 

Inhalt vom Buchrücken:

Der schöne junge Dorian Gray wird von einem befreundeten Maler porträtiert. Ein gemeinsamer Freund, Lord Henry Wotton, verleitet Dorian zu der Äußerung, statt seiner möge doch besser dieses Bildnis altern. Im Stil eines Teufelspaktes nimmt die Geschichte ihren Lauf: Zunehmend wird Dorians Existenz zu einem Doppelleben mit glänzender, nie veränderter Fassade und seinem wahren Gesicht auf einem Bild, das er vor der Welt verbirgt. Es ist die alte Geschichte vom Sündenfall in allen Variationen, neu erzählt im Gewand des 19. Jahrhunderts, nicht ohne die zum Schauerroman gehörige Gewalt.

In Wirklichkeit spiegelt die Kunst den Betrachter und nicht das Leben wieder.
Seite 6

Meine Meinung:

Rezension zu Die Stadtärztin von Ursula Niehaus


Schöne Erzählung einer wahren Begebenheit



Inhalt vom Buchrücken:

Ursula Niehaus hat die aufregende Lebensgeschichte der Agathe Streicher wiederentdeckt und daraus einen kenntnisreichen historischen Roman gesponnen: Im 16. Jahrhundert ist es Frauen versagt, den Beruf des Arztes zu ergreifen. Dennoch träumt die junge Agathe von Kindheit an von nichts anderem. Es gelingt ihr, sich heimlich ein profundes medizinisches Wissen anzueignen und sich 1561 die Erlaubnis zum Arzteid zu erkämpfen. Ihre Heilerfolge sind weit über die Grenzen der Stadt bekannt, zahlreiche Persönlichkeiten ihrer Zeit reisen nach Ulm, um sich von ihr behandeln zu lassen. Doch Agathes Erfolge rufen Feinde und Neider auf den Plan, und schließlich muss sie die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen: zwischen ihrer Berufung und ihrer großen Liebe …

Zur echten Person Agatha Streicher (1520-1581):

Agatha Streicher war die einzige niedergelassene Ärztin im reichsstädtischen Ulm. Obwohl sie als Frau keine Universität besuchen konnte, besaß sie ein profundes medizinisches Wissen. (...) 1561 leistete sie den Arzteid auf die Ulmer Ordnung. Ihre Heilerfolge waren weit über die Grenzen der Stadt bekannt. Zahlreiche hochstehende Persönlichkeiten, etwa die Prinzessin von Hohenzollern oder der Bischof von Speyer, reisten nach Ulm, um sich von ihr behandeln zu lassen. Als höchste berufliche Anerkennung wurde sie 1576 an das Krankenbett von Kaiser Maximilian II. gerufen.

Agatha Streicher war auch als Geschäftsfrau erfolgreich und eine wichtige Kreditgeberin für die Stadt Ulm, widmete sich jedoch auch karitativen Aufgaben. Wegen ihrer religiösen Überzeugung als Anhängerin der Schwenckfeldschen Lehre war sie aber auch Anfeindungen ausgesetzt.
(Quelle)

 Meine Meinung:

Mittwoch, 27. Mai 2015

Dienstag, 26. Mai 2015

Gemeinsam Lesen

 
Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei
 

DISNEY DIENSTAG

Hallo ihr Lieben, ich hatte mal wieder Lust auf eine süße Aktion, und so kommt mir der neue "Disney Dienstag" bei der lieben Leslie genau richtig. Sie stellt uns jeden Dienstag eine Disney angehauchte Frage, die wir dann beantworten können.
 
 

Montag, 25. Mai 2015

Apple Crumble

 
 
Hey ihr Lieben,
vor etwa einer Woche habe ich für den Englischkurs einer Mutter gebacken. Sie hatten gerade das Thema typische Gerichte und ich hatte die Wahl zwischen Yorkshirepudding und Apple Crumble. Da dieser Pudding aber eher herzhaft ist und zu Roastbeef serviert wird, habe ich mich für den Apfelstreuselkuchen entschieden :-)
 
 
Zutaten:
5 Äpfel
90g Butter weich
150g Mehl
90g braunen Zucker
etwas Zimt
etwas Vanille
nach Belieben Mandelplättchen oder Haferflocken
 

Cover Monday

 
Hey ihr Lieben,
ich wünsche euch einen wunderschönen Start in die neue Woche.


Diese Aktion wird von von The emotional life of books  organisiert und deren Sinn ist es, jeden Montag ein besonders schönes Cover auszuwählen und vor zustellen.

Samstag, 23. Mai 2015

Rezension zu Opal- Schattenglanz von Jennifer L. Armentrout

Ich will sofort Band 4!!!!
 
Kann Spoiler enthalten für alle, die Band 2 nicht gelesen haben.
 
 

Inhalt vom Buchrücken:

Katy und Daemon kommen sich endlich näher. Alles scheint perfekt zu sein, doch es ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Plötzlich steht Blake wieder vor der Tür und bittet sie um Hilfe. Katy ist sich nicht sicher, ob sie ihm trauen kann, aber um ihre Freunde zu retten, würde sie alles tun selbst ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen. Was sie noch nicht weiß: Blakes Plan wird die Wahrheit über die Lux endlich in greifbare Nähe rücken. Doch er wird Katy auch weiter von Daemon entfernen, als sie es für möglich hält. Dies ist der dritte Band der Obsidian-Reihe von Jennifer L. Armentrout. Band 4 und 5 sind schon in Planung.

Meine Meinung:

Freitag, 22. Mai 2015

Ich bin dabei bei AMAZING SUMMER READS

Amazing Summer Reads



Hey ihr Lieben,
habt ihr schon von der tollen Challenge AMAZING SUMMER READS gehört?



Und darum geht es:

... ist ein Projekt von Bloggern für Blogger und Leser, die sich gerne über Bücher austauschen. Hier wollen wir eine große Sammlung an Rezensionen und anderen Artikeln zu sommerlichen Büchern aufbauen, an der ihr euch interaktiv beteiligen könnt.

Mit diesem Projekt wollen wir euch durch einen unvergesslichen Lesesommer begleiten!

Hier wollen wir euch die Möglichkeit geben an Aufgaben, Leserunden und TAGs teilzunehmen, die ihr sowohl auf eurem Blog als auch hier in den Kommentaren beantworten dürft. Mit euren Rezensionen zu sommerlichen Büchern möchten wir einen großen Rezensionsindex aufbauen, der auf eure Blogs weiterleitet. Wir wollen euch damit eine Plattform bieten, auf der ihr euch mit anderen Bloggern und Lesern austauschen könnt und gleichzeitig auch Werbung für eure Blogs damit macht!
 
 
Neben Leserunden gibt es auch Sonntags eine sommerlich buchige Frage :-)
 
Hier sind die Themen für den Juni:
  • [07.06.2015] Wenn Geld keine Rolle spielen würde: wie würdest du deinen Sommer verbringen?
  • [14.06.2015] Welche zehn Bücher gehören auf jeden Fall ins Urlaubsgepäck?
  • [21.06.2015] Wo ist dein Lieblings-Sommer-Leseort?
  • [28.06.2015] Welches ist dein absolutes Sommer-Lieblingsbuch?

Wer macht mit? Wer will und hat noch nicht?
 
<3 Fiorella

Buch Freitag: Musical PHANTOM DER OPER


 
 
Guten Morgen ihr Lieben,
diese tolle Aktion bei Weinlachgummi entdeckt.

Sinn dieser Aktion ist es Freitags einfach mal etwas zu erzählen, was nicht mit Büchern zu tun hat.
Und ich bin ein ziemlicher Musicalfan und war schon in mehreren. Ich renne jetzt auch nicht in jedes, denn es muss mich ja interessieren und eigentlich mag ich auch nur die wirklich fantastisch großen in Hamburg.
Ich finde diesen Mix aus Musik, Schauspiel und Tanz einfach toll und natürlich immer die fantastischen Kulissen, zauberhaften Kostüme und das ganze Drumherum.

Letzten Samstag war ich in Hamburg im Musical das Phantom der Oper. Und am liebsten hätte ich auch so gern so ein schönes Kleid (nicht das weiße Nachthemd), mit dem Reifrock und dem Glitzer und Schleifen usw. angezogen. Naja irgendwann werde ich das auch mal schaffen.

Hach, ich war ja schon vorher total in die Musik verliebt, aber das Musical war natürlich nochmal eine ganz andere Dimension.

Demnächst möchte ich das Buch Phantom der Oper von Gaston Leroux lesen, sowie mir die Verfilmung ansehen.

 
Hier seht ihr eine Zusammenfassung vom Musical:
 

Cover Ranking

 
Hey ihr Lieben,
diese Aktion hat Denise von Books, Histories and Secrets eingeführt und da ich mich vor längerer Zeit ja mal mit dem Thema auseinander gesetzt hatte und daher noch viele Bilddateien zu habe, mache ich heute gern mit
 
Wie ihr wisst bin ja ein großer Fan der Schattenjäger-Reihe, daher habe ich mich heute mal wieder mit deren Covern beschäftigt.

Donnerstag, 21. Mai 2015

Rezension zu Bannwald von Julie Heiland

Neu. Anders. Einzigartig.
 

Inhalt vom Buchrücken:

Sie können nicht töten – als Anhänger der weißen Magie erschaffen sie nur. Seit Generationen lebt der friedliche Stamm der Leonen gefangen im Wald, gewaltsam unterdrückt vom Stamm der mörderischen Tauren. Als die 17-jährige Robin auf den jungen Tauren Emilian trifft, ist sie sich sicher, dass er sie töten wird. Doch Robin gelingt es zu fliehen – scheinbar. Erst später wird ihr bewusst: er hat sie laufen lassen. Warum? Als Robin dann ein Reh mit der bloßen Kraft ihrer Gedanken tötet, ist sie zutiefst erschüttert. Was ist mit ihr? Robin trägt ein Geheimnis in sich, und es gibt nur einen, der davon weiß – ihr größter Feind.



Meine Meinung:

Mittwoch, 20. Mai 2015

Pfannkuchentorte :D

 
 
Hey ihr Lieben,
vor etwa eineinhalb Wochen hatte meine Freundin von einem tollen Frühstück mit Pfannkuchen geschwärmt und da bin ich auf die Idee gekommen, einfach mal so eine Torte zu machen. Ganz ehrlich: Ich wollte das schon immer mal machen.
Naja gesagt, getan und keine drei Tage später standen wir am Herd und haben uns kringelig gelacht.
Eigentlich lag ich mehr am Boden und habe das Apfelmusglas ausgekratzt, aber geworden ist es dennoch fantastisch lecker :D^^
 

TAG. SISTERHOOD OF WORLD BLOGGERS

 

Vor ein paar Wochen hat mich die liebe  Nadja getaggt und heute habe ich die Zeit gefunden endlich ihre 10 Fragen zu beantworten. :-)


Ihre 10 Fragen:

Dienstag, 19. Mai 2015

Rezension zu Zeit der wilden Orchideen von Nicole C. Vosseler

Wunderschön und traurig.



Inhalt vom Buchrücken:

Singapur um 1840. Das Tor zu den Schätzen Asiens. Ein Magnet für Schiffe und Menschen aus aller Welt. Hier lebt Georgina nach dem Tod ihrer Mutter weitgehend sich selbst überlassen. Im üppig wuchernden Garten am Meer kann das Mädchen mit den veilchenblauen Augen umherstreifen und ihre Einsamkeit eine Zeit lang vergessen. Eines Tages findet sie dort einen verletzten Jungen: Raharjo, der dem Volk der Orang Laut angehört, den „Meeresmenschen“. Wie vom Schicksal gelenkt, kreuzen sich ihre Wege über Jahrzehnte hinweg immer wieder, und diese Liebe, die nicht sein darf, verändert nicht nur ihrer beider Leben für immer ...

Meine Meinung:

DISNEY DIENSTAG

 
Hallo ihr Lieben, ich hatte mal wieder Lust auf eine süße Aktion, und so kommt mir der neue "Disney Dienstag" bei der lieben Leslie genau richtig. Sie stellt uns jeden Dienstag eine Disney angehauchte Frage, die wir dann beantworten können.