Mittwoch, 20. Mai 2015

Pfannkuchentorte :D

 
 
Hey ihr Lieben,
vor etwa eineinhalb Wochen hatte meine Freundin von einem tollen Frühstück mit Pfannkuchen geschwärmt und da bin ich auf die Idee gekommen, einfach mal so eine Torte zu machen. Ganz ehrlich: Ich wollte das schon immer mal machen.
Naja gesagt, getan und keine drei Tage später standen wir am Herd und haben uns kringelig gelacht.
Eigentlich lag ich mehr am Boden und habe das Apfelmusglas ausgekratzt, aber geworden ist es dennoch fantastisch lecker :D^^
 
 
Zutaten:
500 ml Milch
250g Mehl
2 Eier
Prise Salz
 
Zubereitung:
Ja, so wie man es kennt :-)
Die Eier haben wir getrennt und den Eiweiß extra steif geschlagen, ansonsten kann ja eigentlich bei Eierkuchen nicht viel schief gehen.
Die Milch meiner Freundin war ganz frisch, super frisch. Da gab es schon kleine Klümpchen, in der sich Sahne in der Milch gebildet hat. Die Milch war nicht homogenisiert, aber alles gut.
Wahrscheinlich waren die Pfannkuchen diesmal besonders luftig und lecker :D
 
Wir haben auch überlegt ob wir die Pfanne, nein also die Eierkuchen hoch in die Luft werfen, aber bei mir ist es bisher immer daneben gegangen. Also aufgefangen habe ich sie schon, aber sie waren dann kaputt xD
 
Habt ihr das schon mal gemacht?
 
<3 Fiorella



 
Zwischen den Schichten hatten wir Apfelmus, und auf jeder zweiten Schicht Zimt und Zucker.









 

Kommentare:

  1. Hi Fiorella,

    ich muss sagen, dass sieht verdammt lecker aus!!! Und letztlich ist es ja auch gar nicht sooo schwer. Ich glaub, ich muss auch mal wieder so was Leckeres machen!

    Danke für`s Inspirieren.
    LG Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte schön Desiree und danke für deinen lieben Kommentar :-)

      Löschen
  2. Hey,
    jetzt weiß ich was es am Wochenende hier geben wird :D
    Und ich schaff es sogar die hochzuwerfen und heil wieder aufzufangen...also meistens:D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waaa, das ist ja klasse!
      Na dann lass es dir am WE schmecken. :-)

      Löschen
  3. Hallo, :)
    das ist ja echt eine witzige Idee.^^ Und es sieht so lecker aus. O.o
    Ich habe das noch nie probiert, die Pfannkuchen in die Luft zu werfen. :D Ich hätte da immer Bedenken, dass ich ihn nicht wieder auffangen kann. :D Aber wenn du das schon mal geschafft hast, ist das ja schon mal was. :D

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wie heißt es so schön? Übung macht den Meister, also muss auch einer mal daneben gehen, außerdem ist es dann umso lustiger^^

      Löschen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.