Freitag, 24. April 2015

TAG: Sisterhood of Bloggers

 
Hey ihr Lieben,
die liebe Kate von Kates Bücherregal hat mich getaggt.
Danke dir :-)
 
Kates Fragen:
1. Dass wir alle viel und gerne lesen ist ja klar, aber schreibt ihr auch gerne selbst Geschichten oder etwas anderes?
Ja, ich habe gerade mein dritten Fantasyroman beendet und bin gerade beim Überarbeiten...aber leider sind sie bisher nur für die Schublade, bzw. meine Eltern und Freunde haben sie gelesen. Gern möchte ich auch mal etwas veröffentlichen, aber ich weiß nicht wie. Oha - ja daran scheitert's :D


2. Wie steht es bei euch mit gehypten Büchern? Habt ihr damit bisher gute Erfahrungen gemacht oder wart ihr eher enttäuscht?
Also den Hype um Twillight habe ich nicht verstanden und generell...hm, es sind DIE Bücher, wo ich jetzt sage, wow, aber sie sind auch nicht schlecht, also eine nette Lektüre.

3. Lest ihr auch Bücher von Selfpublishern?

Ehrlich gesagt achte ich gar nicht so darauf. Ich habe nur letztens festgestellt, dass dies mal wieder ein Buch war, von einer Selbstverlegung, aber so etwas ist meistens nur wenn man persönlich mit dem Autor in Kontakt stand oder derjenige angefragt hat, ob ich ein Rezensionsexemplar lesen möchte.
Aber ja ich lese auch solche Bücher und wenn das Buch auch super ist, würde ich die Autorin auch unterstützen weil der Weg in die Buchbranche einfach sehr schwer ist und ich mir ja erhoffe, dass ich irgendwann auch mal unterstützt werde.
Es gibt da einen Spruch: Behandle andere so, wie du selbst behandelst werden möchtest.


4. Wie sieht euer Bücherregal aus? Wie mein Blog-Name schon vermuten lässt, liebe ich Bücherregale :D (Jaaa, von Maddy übernommen, aber mir doch egal! :P)

Ich habe zwei Seiten, und diese Seite ist vom Schreibtisch aus, wie andere Richtung Tür (wie ein schmaler Flur)




5. Wie war euer Blog-Anfang? Hattet ihr ziemlich schnell viele Leser oder hat das seine Zeit gebraucht?
Puhh, das weiß ich gar nicht mehr so genau. Also ich glaube am Anfang war es bis zur 30 schnell. Dann war ein Stock, dann hatte ich wieder schnell 70 und bin dort eine Weile stehen geblieben und jetzt pendle ich knapp unter 140 (aber nur bei GFC)
Google Plus ist erst in letzter Zeit mehr geworden, vorher waren es immer so 50, also ich denke es gibt mal wieder solche Schübe^^

6. Was haltet ihr von dem neuen eBook-Trend? Lest ihr auch eBooks oder seid ihr da voll dagegen?
Ich habe noch kein einziges ebook gelesen und muss gestehen, das sich auch ziemlich stur bin.
Ich habe das auch nicht in nächster Zeit vor - ich finde einfach der Wert des Buches wird dem Buch nicht gerecht. man liest zwar die Story, aber das war es auch schon und man erinnert sich nicht so leicht an die Geschichte, wie wenn man jeden Tag an ihr vorbei läuft. Ich finde diese schriftstellerische Leistung die so viele Autoren da auf die Beine stellen, sollten mit einem tollen Einband, schönen Deiten und einfach einem kompletten Buch gewürdigt werden.

7. Habt ihr ein Buch schon einmal nur aufgrund guter Rezensionen gekauft, obwohl euch der Klappentext nicht angesprochen hat?
Ja. Und ich wurde nicht enttäuscht.


8. Kennt ihr andere Buchblogger persönlich? Wenn ja, welche?
Noch nicht.
Aber bald :-) Ich möchte dich, Kate,  gern mal kennenlernen, aber auch noch zwei drei weitere. Bei Nicki klappt es vielleicht, weil ich im August nach Köln fahren möchte, wenn alles klappt...


9. Sammelt ihr Lesezeichen oder benutzt ihr dafür immer irgendwelche Zettel?
Ich habe zwei feste Lesezeichen, die ich immer benutze und ansonsten nichts anderes. Diese sind auch meine heiligen Lesezeichen und generell verbinde ich mit ihnen einfach so viel. Ich werde immer total panisch, wenn ich eins nicht finde, weil es unter das Bett gerutscht ist ect.

Das ist für mich ein Alptraum, weil irgendwie auch kein anderes Lesezeichen sie ersetzen könnte.

Das eine hat einen sehr schönen Spruch und sieht etwas altmodisch aus und das andere ist aus Oxford mit den Wappen der University und aus Stoff.
Achja und dann habe ich noch ein dunkelblaues aus Leder, aber dieses verwende ich für meine Schreibordner :-)


10. Gibt es Bücher, die ihr doppelt habt? Zum Beispiel, weil sie unterschiedliche Cover haben?
Also zur Zeit habe ich Heart Beat Love doppelt, weil ich das irgendwie zweimal bekommen habe und zweimal von verschiedenen Absendern. Aber was solls.
Dann die Chroniken der Unterwelt und der Schattenjäger habe ich jeweils in Deutsch und Englisch und auf meiner Wunschliste stehen noch ein paar englische Bücher, die ich bereits in deutsch gelesen habe.

Dankeschön Kate :-)

Meine Fragen:

1. Euer Lieblingscharakter aus einem Buch, der keine Person ist?
2. Mögt ihr es mehr antik oder modern?
3. Was ist euer aktueller Ohrwurm?
4. Tragt ihr gern Blusen oder mehr Shirts?
5. Was verbindet ihr mit dem Wort Schnappi?
6. Was assoziiert ihr mit einer Melone?
7. Sagt ihr Möhre oder Karotte?
8. Deine fünf liebsten Namen?
9. Was wolltest du als Kind immer mal werden?
10. Hast du dir als Kind Träume und Ziele im Leben aufgestellt und wenn ja schon welche erfüllt?

Ich tagge:
Magic Moments
The Call of Freedom and Love
Cinema in my head
 

 <3 Fiorella
 

Kommentare:

  1. Hallöchen!

    Es freut mich wirklich, dass du mitgemacht hast :)
    Und oh, du schreibst auch? Wie schön! Schick es doch mal zu einem Verlag...oder versuch's mit Selfpublishing :)
    Ich muss selbst zugeben, dass ich nicht wirklich darauf achte, ob das Buch in einem Verlag erschienen ist oder durch Selfpublishing...das fällt mir meistens erst im Nachhinein auf, wenn es mir überhaupt auffällt :D Und dass du Selfpublisher unterstützen willst, finde ich super! Viele sind Selfpublishern gegenüber ja voreingenommen (ich ehrlich gesagt manchmal auch, obwohl ich das ja selbst auch machen will :D), aber wie du sagst, in der Branche ist es einfach schwer und da kann man jede Hilfe gebrauchen :)
    Ah, wir haben das gleiche Regal :D Aber das haben ja so viele :D
    Das mit den eBooks hab ich anfangs auch so gesehen wie du, aber sie sind schon irgendwie praktisch...und zum Beispiel Selfpublisher veröffentlichen oft nur eBooks, was irgendwie schade ist. Ich finde richtige Bücher auch besser. Einfach das Gefühl, wenn man es in der Hand hält und in sein Regal stellen kann...
    Oh, da fühle ich mich aber geehrt :D Ich würde dich auch gerne mal kennen lernen. Es ist aber auch irgendwie komisch, wenn man die Person, bei der man immer mitliest, plötzlich live sieht. Ich glaube, ich stell mir alle ganz anders vor :D
    Ah, du willst also eine deutsch-englisch-Bibliothek eröffnen :D

    Deine Fragen klingen ja auch wirklich interessant! Haha Karotte!
    Liebe Grüße
    Kate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow - was für ein langer Post wie schön das freut mich. :-)
      Ich sage immer Karottensaft, aber ich esse Möhren :D
      Naja in das Bücherregal passt eben auch sehr viel rein, da ist das schon ganz praktisch.

      Ja was schreibst du denn so für Texte? Und welches Genre?
      Mein aktuelles Projekt möchte ich gern veröffentlichen und ja vielleicht probiere ich das mal, aber meist ist das ja auch ziemlich teuer...wenn ich es gedruckt haben möchte und er ebook...hm, dann ist ja kein Lektorat dabei oder?

      Löschen
    2. Hahaha das ist ja auch witzig :D
      Ja, da hast du Recht...und noch dazu sieht es gut aus :)

      Ich schreibe auch Romane...also bisher war alles Fantasy. Ich arbeite auch gerade daran, es zu veröffentlichen, aber dafür muss es erst noch mal überarbeitet werden. Und nochmal und nochmal und nochmal und nochmal... :D
      Also ja, ganz billig ist es nicht. Du musst für das Cover zahlen (entweder nur für die Bildrechte, wenn du es selbst gestaltest, oder eben noch für einen Coverdesigner) und das Lektorat ist auch nicht dabei...und das ist schon richtig, richtig teuer...
      und wegen gedrucktem Buch...viele veröffentlichen ihr Buch als eBook und nutzen dann das Angebot von Amazon...ich weiß grade leider nicht, wie das genau heißt. aber da kannst du dein Buch dann auch in gedruckter Version verkaufen lassen...da ist die Gewinnspanne natürlich nicht so hoch, wie beim eBook, aber viele Leser wollen halt doch gern etwas in der Hand halten :)

      Löschen
    3. Ja ich wird Emir das dann wenn meins auch zu Ende überarbeitet ist einfach mal näher anschauen.
      Dann bin ich gespannt, wie es bei dir weiter läuft :-)

      Löschen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.