Dienstag, 7. April 2015

Gemeinsam Lesen

 
Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei
 
1.Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe lese gerade Legend - Berstende Sterne von Marie Lu und bin auf Seite 259 von 442.
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
" Ich habe solche Angst, June. Davor, dass dir etwas..."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich habe mir das Buch auf der LBM gekauft :-)
Ja, also insgesamt finde ich die Reihe nach wie vor und am Anfang hat mich der Finalband mega gefesselt. Dann hatte ich zwischendurch einen kleinen Hänger und ich bin einfach nicht weitergekommen, weil es irgendwie langweilig war, aber das war nur eine kleine Spanne, jetzt bin ich schon wieder gefesselt.
 
Also ein Auf und Ab mit diesem Buch. :D
 
4. Nenne 5 Adjektive, die dein aktuelles Buch beschreiben. Wenn du dir jetzt diese Eigenschaften anschaust: würdest du gerne mit jemandem befreundet sein, auf den diese charakterlich zutreffen?
 
Holla, das ist ja mal richtig eine Denkaufgabe.
 
Also das Buch ist:
- ungezügelt
-voller Überraschungen
-brutal
-verzweifelt
-emotional
 
So zum zweiten Teil.
Also ich wäre gern mit jemanden befreundet der ungezügelt seinem Leben freien Lauf lässt und einfach mal lebt ohne Nach zudenken. Ja, das wäre bestimmt eine Menge Action.
Wenn er dann auch noch ein Mensch voller Überraschungen ist, dann habe ich doch eigentlich schon mal den Jackpot geknackt oder?
Brutal dagegen wäre jetzt nicht so prickelnd. Aber wenn er zum Beispiel so brutal schön aussieht, dass weh tut ihn anzugucken - na dann wäre es ja wieder halb gut :D
Verzweifelt - nein, auch nicht so toll. Jeder Freund macht auch mal eine solche Phase durch und man steht ihm bei, aber eine Person, bei der das ganze Leben depressiv ist, wird auf die Dauer sehr sehr anstrengend. Und natürlich ist diese Person dann auch emotional.
Aber ein ungezügelter und verzweifelter Freund ist mir noch nie untergekommen. Diese Mischung klingt explosiv und ein Versuch wäre es ja wert.
Eine Freundschaft beruht schließlich auf Gegenseitigkeit und häufig merkt man schon ob die Chemie stimmt oder nicht und wenn die Chemie stimmt und das Reagenzglas dir nicht um die Ohren fliegt, dann stören einem die nicht so prickelnden Eigenschaften gar nicht mehr, weil man den Freund so mag, wie er ist.
 
Und bei euch?
 
<3 Fiorella

Kommentare:

  1. Hey

    Ich sollte auch einmal mit der Legend Trilogie weitermachen, bis jetzt habe ich nur das erste Band gelesen. Hmm stimmt, deine Mischung aus Eigenschaften ist wirklich explosiv, aber es ist ja echt schwer zu sagen mit wem man befreundet wäre oder nicht.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Fio! :-)

    Ein Auf und Ab in dem Buch? - Fällt dir da die Entscheidung der Bewertung am Ende wahrscheinlich dann auch gar nicht so leicht, oder? Bei mir ist das jedenfalls immer so. Ich kann mich dann sehr schwer entscheiden, ob ich das Buch guten Gewissens weiterempfehlen kann, oder lieber doch nicht. ;-)

    Hehe^^, bei der 4. Frage hast du dir ja richtig Gedanken gemacht. Voller Überraschungen und emotional, aber auch ungezügelt sind ja so Eigenschaften, die eine Freundschaft garantiert nicht langweilig machen werden, also die würde ich mir bei einem Freund/in auch wünschen. :) Auf brutale und dauerverzweifelte Freunde kann ich aber auch gut und gerne verzichten. ;-)

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich habe das Buch beendet und kann jetzt sagen: Ja, ich empfehle sie weiter!
      Auch wenn der Schluss mir beinahe das Herz zerrissen hätte.
      Dauerverzweifelte Freude hab ich erst gelesen^^ - ich dachte, huch auch eine sehr interessante Eigenschaft :D

      Löschen
  3. Huhu!

    Die Trio hab ich schon eine gefühlte Ewigkeit auf der Wunschliste - und es wird wohl auch noch ein bisschen dauern, da ich momentan eher meine angefangenen Reihen "abarbeite" :D

    Die Eigenschaften hast du ja super beschrieben! Das wäre echt ein sehr komplexer Mix, mit dem man als Freund oder Freundin doch so seine Schwierigkeiten hätte xD

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich kann die Reihe empfehlen.
      Dankeschön. :D Es hat halt Spaß gemacht, darüber nachzudenken.

      Löschen
  4. Hallo, deine Freundschaft wäre auf jeden Fall nie langweilig, ob nun mit positiven oder negativen Überraschungen. Sehr unvorhersehbar, was ja aber auch ganz gut sein kann. lg ANNA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, aber auf der anderen Seite auch anstrengend.

      Löschen
  5. Hey :)

    Ich habe auch ebenfalls nur den ersten Teil gelesen (auf Englisch, Ewigkeiten her :D) und habe nicht mehr so gute Sachen von den Fortsetzungen gehört, weshalb die bei mir ein bisschen auf der Strecke geblieben sind.

    Und ich gebe dir recht, dass es immer drauf ankommt ob die Chemie stimmt oder nicht - man muss sich eben ausbalancieren. Da könnte das sogar mit dieser Kombination von Eigenschaften klappen.

    Viel Spaß beim Lesen weiterhin :)

    Liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich bin echt zufrieden, jetzt. Gestern habe ich das Buch noch beendet und es hat mich echt berührt.

      Löschen
  6. Huhu!

    Tolle Antwort auf die vierte Frage! :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Fiorella, :)
    ich hoffe, das Buch kann oder konnte dich letztendlich überzeugen. :) Bei der Trilogie überlege ich auch schon lange, sie zu lesen. Aber bisher ergab sich noch keine Gelegenheit. ;)
    Das über die Freunde hast du echt schön beschrieben. Genauso sehe ich das auch. :)
    Brutal schön. :D Letztendlich kann man aus jeder "negativen" Eigenschaft vielleicht auch eine positive hindrehen. ;)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marina,
      ja ich kann dir diese Reihe empfehlen. Ich habe die Rezension heute sogar schon veröffentlicht,

      Löschen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.