Dienstag, 18. November 2014

Gemeinsam Lesen

 
Eine Aktion von Asaviel, die Schlunzenbücher und Weltenwanderer übernommen haben.

 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 
Ich lese Engelsnacht, den ersten Band der vierteiligen Engelsreihe von Lauren Kate und bin auf Seite 161 von 447.
 
 
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
Eine Ewigkeit.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
 
Also ich habe ganz unterschiedliche Kritiken zu dem Buch gehört und lies mich einfach mal überraschen.
Bis jetzt gefällt es mir sehr gut. es ist zwar noch nicht wirklich viel passiert und teils langatmig, aber trotzdem gefällt es mir und ich lese es gern weiter.
 
4. Es gibt ja unzählige Reihen in unserem Bücherdschungel - bist du ein Fan von Mehrteilern? Welches ist deine Lieblingsreihe?
 
Bücherdschungel. das gefällt mir.
Also das kommt ganz drauf an. Meine Lieblingsreihe sind die Chroniken der Schattenjäger und der Unterwelt - da könnte es von mir aus noch weitere Reihen geben - einmal sind es drei und beim zweiten sechs Bände bisher.
Die klassischen Trilogien finde ich ganz nett, aber bei manchen Reihen unnötig - da wäre ein Einzelbuch besser gewesen und ich lese zwischendurch vor allem im Sommer lieber einteilige Romane.
 
Bei Reihen bis zu 6 geht das für mich noch, aber jetzt gibt es ja auch diese mega Reihen wie Vampire Diaries, House of Night, Feuer und Eis... - irgendwie reizt mich das und ich fange die eine Reihe auch an, aber ich fühle mich dann ein bisschen unter Druck gesetzt und möchte alle Bände davon haben, um in einem Rutsch durchlesen zu können und ich finde das manchmal auch einfach nur Geldschneiderei.
 
Eine Ausnahme gibt es aber. Bei den Romanen von Janet Evanovich als Beispiel - gibt es die Stefanie-Plum- Reihe mit auch schon über 16 Bänden glaub ich. Allerdings ist jedes Buch für sich abgeschlossen und man kann auch mit dem dritten oder neunten Band anfangen zu lesen. Es ist halt einfach immer die gleiche Hauptprotagonistin, aber die Geschichten bauen nicht aufeinander auf.
Das finde ich wieder gut.

<3 Fiorella

Kommentare:

  1. Hey :)

    Ich bin bei Reihen auch immer skeptisch, wenn sie so sehr lang sind ... ich hab dann irgendwie immer Sorge, dass mir vorher die Motivation ausgeht und wenn man dann einmal aufgehört hat, ist es meist superschwer in die Reihen wieder hereinzufinden ... da fang ich manche lieber gar nicht erst an...

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och Mikki, nicht so pessimistisch rangehen ;)
      ja ich glaube Motivation - daran würde es nicht liegen, aber ich will auch mal dann wieder in eine andere Thematik reinlesen.
      Liebe Grüße,
      Fiorella

      Löschen
  2. Hallo Fiorella,

    Die ersten beiden Bände der Engelsreihe liegt noch auf meinem SuB. Aber ich habe schon so viel gutes gehört. Wenn ich sie alle beisammen habe, fange ich auch mal mit dem Lesen an.

    Bei so Endlos-Reihen wie Vampire Diaries und House of Night muss ich sagen verliere ich schnell das Interesse. Habe beide Reihen glaube ich bis Band 7 oder 8 gelesen und danach war einfach die Luft raus. Mir reichen maximal so 5 Bände. Mehr muss eine Reihe nicht haben
    ;-)

    Liebe Grüße
    Janina
    http://parallelwelt-buecher.blogspot.de/2014/11/gemeinsam-lesen-5.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Janina,
      ich glaube am Interesse würde es nicht liegen - da wäre mein Willen die Reihe zu beenden stärker, aber ja 5 und 6 Bände sind völlig ausreichend. :-)
      Liebe Grüße,
      Fiorella

      Löschen
  3. Hallo, :)
    ich habe bisher ja die ersten drei Bände der Engels-Reihe gelesen und muss sagen, dass es meiner Meinung nach ihr Stil ist, alles etwas langatmiger zu schreiben und so auszubauen. Und im letzten Teil des Buches kommt die Geschichte in Fahrt, um dann abzubrechen und im nächsten Teil wieder langatmig zu beginnen. Das war jedenfalls bisher meine Empfindung. ;)
    Von deinen genannten Reihen habe ich noch keine einzige gelesen.^^ Solche Endlos-Reihen reizen mich aber überhaupt nicht. :-/
    Dann wünsche ich dir noch viel Spaß beim Lesen! :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja na das kann sein und ich finde es ja auch nicht schlimm, das es alles etwas länger geschrieben ist. Uii, na dann freue ich mich auf die anderen Teile.
      Liebe Grüße,
      Fiorella

      Löschen
  4. Hey Liebes :)
    Ich finds immer wieder toll, wenn man durch die Gemeinsam Lesen Aktion neue Gesichter kennen lernt. Bin direkt mal deiner Leserschaft beigetreten :). Uiiiii du liest Engelsnacht, da freue ich mich ja schonmal auf deine Rezension. Das subt bei mir nämlich noch, aufgrund der nicht so tollen Kritiken, die du ja auch gesehen hast :D. Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß mit der Lektüre und hoffe, dass sie dir gefällt.

    LG Lielan ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh hallo - das ist schön auch mal einen Kommentar von jemand anderen zu lesen.
      Was für eine Überraschung. das freut mich :-)
      Ja - ich bin selbst gespannt wie es sich weiter entwickelt.
      Liebe Grüße,
      Fiorella

      Löschen
  5. Oh je, teils langatmig? Klingt ja nicht ganz so gut. Ich hoffe für dich, dass es in den kommenden Seiten noch spannender und mitreißender wird!

    Allerliebste Grüße ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber es ist gar nicht so schlimm. Diese Langatmigkeit beruht auf vielen Grübeleien und Gedankengängen und ich muss sagen, ja manchmal wird es mir zu viel und ich blättere eine Seite weiter, aber es passt zum Gemüt des Buches.
      Liebste Grüße,
      Fiorella

      Löschen
  6. Guten Morgen!

    Prinzipiell mag ich Reihen auch gerne, die können auch durchaus länger sein, wenn genug Potenzial da ist und sie gut geschrieben sind. Allerdings weiß ich nicht, wann ich das alles lesen soll!!! :D
    Meine angefangenen Reihen häufen sich und auf dem SuB warten Reihenanfänge UND auf der Wunschliste ... da wären mal schöne Einzelbände auch nicht schlecht! ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend :-)
      Ach ja die liebe Zeit. Das stimmt. Ich möchte eigentlich auch erst die Reihen beenden, bevor ich neue vom Wunschzettel ablöse.
      Liebe Grüße,
      Fiorella

      Löschen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.