Mittwoch, 26. November 2014

ABSTIMMUNG für die Organisation Red Bug Books Charity


Hey ihr Lieben,
mittlerweile sind bereits alle 10 Autoren bekannt gegeben. Hier kommt ihr nochmal zu der Erklärung des Projektes.
 
Und auch das Buch "Am Ende des Tages", ist jetzt fertig. Ihr habt das Cover gewählt.
 
Diese drei standen zur Auswahl
 
 
 
Und dieses Cover ist als Sieger hervor gegangen.
 
am-ende-des-tages_ebook
 
Ich muss gestehen, es war nicht meine erste Wahl, aber wenn die Mehrheit dafür war, dann wird es schon das richtige gewesen sein :-)
 
So das Buch ist fertig und die Aktion fast rund, aber......eine klitzekleine Sache -- nein, so darf ich das nicht nennen - etwas ganz Wichtiges fehlt noch.
 
Genau!
 
Die Organisation, an wen das Geld nach Verkauf des Buches gehen soll.
 
Zur Abstimmung stehen drei Organisationen:
 
1. Weitblick- Jugendhilfe
 
Leitbild:
"Es ist das Vorrecht der Jugend, Fehler zu begehen, denn sie hat genug Zeit, zu korrigieren!" Ernst Berlach Deutscher Maler 1870-1938
 
Seit 2012 gibt die Einrichtung Kindern zwischen 7 und 18 Jahren in zwei heilpädagogischen Wohngruppen ein Zuhause.
Konkret richtet sich dieses Angebot an:
  • Junge Menschen mit schweren dissozialen Störungen und Verhaltensauffälligkeiten
  • Schwer traumatisierte junge Menschen
  • Junge Menschen mit starken Sozialisations- und Entwicklungsstörungen
  • Junge Menschen mit neurotischen und posttraumatischen Verhaltensstörungen
  • Junge Menschen mit Lern- und Leistungsstörungen
  • Junge Menschen mit massiven Gewalt- und Missbrauchserfahrungen
  • Junge Menschen, die von Verwahrlosung bedroht sind
  • Junge Menschen mit schweren Integrationsproblemen im schulischen und beruflichen Alltag
  • Zur Homepage von Weitblick.

    2. Off Road Kids

    Perspektiven für Straßenkinder in Deutschland.

    "Seit 1994 ist Off Road Kids die einzige Hilfsorganisation für Straßenkinder in Deutschland, die überregional tätig ist.
    Ohne staatliche Zuschüsse betreibt die Off Road Kids Stiftung eigene Streetwork-Stationen in Berlin, Hamburg, Dortmund und Köln sowie eine Elternberatungshotline, zwei Kinderheime und das Institut für Pädagogikmanagement (IfPM)."
     

    Zur Homepage von Off Road Kids.

    3. Wildwuchs

    "Streetwork, Straßensozialarbeit, aufsuchende Arbeit - es gibt viele Bezeichnungen für unseren Ansatz, Jugendliche und junge Erwachsene an ihren Orten aufzusuchen, ihnen zuzuhören und für sie Ansprechpartner zu sein.
    Wir betreuen täglich Jugendliche und junge Erwachsene, welche sich in Gruppen im öffentlichen Raum aufhalten und dort größtenteils ihre Freizeit verbringen. Dabei werden sie von anderen Angeboten der Jugendhilfe nicht mehr erreicht oder meiden diese. Wir thematisieren Probleme wie Sucht, Rassismus, Obdachlosigkeit oder Arbeitslosigkeit. Wir haben immer ein offenes Ohr für Jugendliche und junge Erwachsene."


    Zur Homepage von Wildwuchs.

    Abstimmen könnt ihr in der Facebookgruppe oder auf der Homepage der Red Bug Books Charity.
     
    Die Organisationen sind alle ziemlich ähnlich, aber ich glaube ich weiß schon, für welche Organisation ich abstimmen werde.
     
    Ende der Abstimmung ist Sonntag, der 30.11.2014 – 12 Uhr Mittag.
    <3 Fiorella




     

     
     
     
     
     
     
     
     

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen

    Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
    lady-principessa@t-online.de

    Ich würde mich sehr freuen.