Freitag, 11. Juli 2014

Cantuccini

Zwischenzeitlich hatte ich mal Lust ein Rezept von einer Müslipackung auszuprobieren.
Hier seht ihr meine Ergebnisse.

 
Sie waren wirklich sehr knusprig.
 
 
Ich kannte das Müsli vorher gar nicht. Ich bin mehr so der Cornflakestyp, Schokoladenmüsli - ja das mag ich auch noch, aber alles mit Rosinen oder anderen getrockneten Früchten - damit kann man mich jagen! :D
 
Aber wie das halt so war, übernachtete ich bei meiner besten Freundin. Eigentlich waren wir total platt vom Abendbrot. Ihre Eltern hatten nämlich Döner bestellt. Ich bin ja bald geplatzt - ehrlich danach lag ich im Flur auf dem Teppich und konnte mich nicht mehr bewegen.
 
Musste ich aber. Wir mussten nämlich zum Trainerlehrgang und das ging eben ein ganzes Wochenende, den einen Abend bis halb 10. :/
 
Naja und dann waren wir eben zurück und die ganze sportliche Betätigung machte Hunger.
Jetzt war es aber schon halb 11...wir also an den Kühlschrank....Hm Ziegenkäse genascht. Ich liiiieeebe Ziegenkäse! Schafskäse nicht so sehr, aber die Ziege hat es mir angetan. Ehrlich. Und schwupps tauchte meine Freundin mit der Müslipackung in der Hand auf.
 
Ich natürlich ganz skeptisch. Erst aus ihrer Schüssel probiert, dann nochmal probiert....und ehe sie sich versah war ihre halbe Schüssel leer. :D
 
Also habe ich es beim nächsten Einkauf auch gleich mitgehen lassen und tadaaa, da war dieses wunderbare Rezept hinten drauf.
 
 
Ich glaube, ich habe noch Haferflocken und alles was wir so passendes im Haus hatten dazu getan. Ich mixe immer gerne. Auch beim Kochen, da kommt der halbe Gewürzschrank in die Pfanne - ob es nun passt oder nicht. Aber schmecken tut es am Ende immer. :D
 
<3 Fiorella
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.