Dienstag, 10. Juni 2014

Mallorca und dann Bücher- BOOM!

Wow. Leute!
Ich hatte doch letztens Freitag Geburtstag. Ich bin 17 geworden :) *hihi*....und das hatte natürlich viele Büchergeschenke zur Folge....dann habe ich auch noch welche so bekommen...und da komme ich heute aus Mallorca zurück, da liegen noch ein paar Päckchen auf meinem Bett.

Endlich...*seufz* kann ich auch mal so einen Post machen, wo ich euch alle meine Bücher vorstelle, die heute neu bei mir eingezogen sind....ich habe auch schon eine Lesereihenfolge erstellt.

Aber nun erst mal ganz von vorne.
Ich habe mich ja eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr gemeldet....die letzte Woche war ganz schön stressig, denn ich drehe und schneide ja immer noch nebenbei einen Film oder besser: ich sitze dabei, wie geschnitten wird, denn mit dieser Materie kenne ich mich ja gar nicht aus.

Dann war Party am Freitag.
Den Donnerstag davor war ich nur am Kuchenbacken. Diese Woche wird es jeden Tag ein Bildchen davon bei mir geben.  Schließlich muss ich die Seite ja auch mal füllen^^

Und Samstag um 3 Uhr schätze ich bin ich dann los.....in tiefer dunkler Nacht. Naja, eigentlich war alles ziemlich hell erleuchtet...so ein Flughafen ist ja niemals dunkel.
Und dann war ich da.
Auf Mallorca!

Uii, das reimt sich sogar ein bisschen. Wie gesagt, es waren zwar nur drei Tage und viele aus meinem Umfeld meinten, dass es sich ja gar nicht lohnt...aber hey, sonst ist Pfingsten für mich einfach ein stinknormales Wochenende und ein Tag frei. Jippey, wie aufregend!
Diesmal hatte ich aber so etwas wie Miniferien.
Und die Hitze ist trocken heiß und angenehm und kaum bin ich hier, ist es so feucht heiß und meine Sachen kleben wieder.

Die meiste Zeit lag ich am Strand. Unser Hotel hatte eine eigene kleine Bucht. Ab und zu habe ich auch gelesen. Und zwar das Buch, das ganz oben auf dem Stapel liegt.
Dann habe ich noch Tropical Minigolf gespielt, was echt witzig war, da es in einer Tropfsteinhöhle begann und überall künstlich angelegte Wasserfälle waren und meiner Mutter der Ball auch mal in den Teich geflogen ist. :D
Im Marineland durfte ich dann einen Delphin streicheln und ein Foto mit ihm machen. Das ist glaub ich eines der Highlights.

Und erst das Essen! Himmlisch!

Aber Fazit: Das Geld wird uns ganz schön aus den Taschen gesaugt, dagegen sind ja Bücher richtig billig.
Fazit 2: Ich glaube ich spare mein Geld nur noch für Reisen und Bücher.

So und jetzt genug davon. Ich zeige euch mal den Monatsstapel:

 
von unten nach oben:
Fragments - Dan Wells
Feuer und Glas - Brigitte Riebe
Die Bestimmung - Veronica Roth
ewiglich, die Liebe - Brodi Ashton
Der Geschmack von Sommeregen -Julie Lenze
If you stay - Courtney Cole
Drei Wünsche hast du frei - Jackson Pearce
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich :)

    Viel Spaß beim lesen :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ja, ich glaub den wird ich haben.
      Dir auch liebe Grüße

      Löschen
  2. Juhuuu Herzlichen Glückwunsch nachträglich :-)

    Wie sagt man 17 ist ein Zwischenalter, man ist nur 17 um endlich 18 zu werden.
    Deswegen Alles Liebe im verfluchten 17. Jahr

    Liebe Grüße und viel Spass mit deinen Büchern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaankeeee :) :) :)
      Das stimmt. Alle sagen, wow nur noch ein Jahr.... *grins*

      Löschen
  3. Freut mich, dass du ein paar schöne Tage hattest! :)
    Alles Gute nochmal nachträglich. Schöne Bücher hast du da bekommen, viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicki,
      Dankeschön :)
      Dir auch liebe, gewitterliche Grüße

      Löschen

Hey, wenn ihr euch bei mir melden wollt, einfach mal nur zum Quatschen ;) oder weil ihr nützliche, kreative und fabelhaftwunderbare Tipps und Tricks für mich habt....dann schreibt mir doch einfach über meine E-Mail:
lady-principessa@t-online.de

Ich würde mich sehr freuen.